Mitmachen

Beratung bei Kauf oder Miete von Ateliers

visarte.ateliers.bern ist Spezialist in Planung und Beschaffung von Atelierraum. Kontaktieren Sie uns! Unsere Erfahrung erwächst aus vielfältigen Bauwissen und künstlerischer, politischer und wirtschaftlicher Vernetzung. Wir helfen bei Entwicklung und Realisierung von Zwischennutzungskonzepten. Mit hiesigen AkteurInnen haben wir künstlerisch, ökologisch und ökonomisch tragfähige Lösungen erarbeitet und können entscheidende Unterstützung geben für die Suche längerfristig zu nutzender Ateliers und Wohnateliers.

Aufnahme in die Bau- und Wohngenossenschaft

Sie können Genossenschaftsmitglied von visarte.ateliers.bern werden und von unserem gemeinnützigen Ziel profitieren, unseren Genossenschaftsmitgliedern längerfristige und preisgünstige Wohnateliers zu beschaffen. Genossenschaftsmitglied wird man durch den Kauf von Pflichtanteilscheinen zu je SFr. 500,- sowie Aufnahmebeschluss des Vorstandes. Der Vorstand von visarte.ateliers.bern sorgt dafür, dass bei Vergaben, Vermietungen und Verkäufen die Statuten der Genossenschaft eingehalten werden.

Ateliervergabe und Kommissionsentscheide

Für Wohnateliers, die ins Interesse mehrerer Bewerbungen fallen, werden Vergabekommissionen eingerichtet. Deren Mitglieder sind namhafte Akteurinnen und Akteure der regionalen Kunstszene, die theoretisches und praktisches Wissen aus den Gebieten des Kunstschaffens und der Kunstwirtschaft, der Kunstwissenschaft, der Kuratur und Kunstvermittlung, der Kommissions- und Juryarbeit sowie der berufsverbandlichen Organisation einbringen. Dabei werden lokale Kontexte berücksichtigt, wie z.B. die Lage der Liegenschaft im Stadtzentrum von Bern oder aber an der Peripherie bzw. ausserhalb von Bern, die Bespielbarkeit durch liegenschafts- und umgebungsgerechte AtelierbewerberInnen, Impulse an die lokale Kunstszene.